Last Issue

Login

Newsletter

Please submit your email address here

Who advertise with us

  • 100---Copy
  • 100

Exhibition Status Update!

With 3 weeks until SHOWTIME, the 20th Anniversary edition welcomes an All-Star cast of new and returning exhibitors, making up the largest DOMOTEX asia/CHINAFLOOR to date. Due to high demand in all product...

Global designers to exhibit at Luxury Br…

Designers from Europe, Middle East and North America will exhibit at the upcoming Luxury Brands Carpet Show. The second edition of the curated Luxury Brands exhibition and designer carpet collection is scheduled to...

H&M to dress Swedish teams for Olymp…

Hennes and Mauritz Group (H&M) will dress the Swedish teams for the Winter Olympics and Paralympics in PyeongChang 2018. The company will create outfits for the opening and closing ceremonies. The collection will...

Saurer to show Allma TechnoCorder TC2 at…

Saurer Technologies GmbH & Co. KG Twisting Solutions, a leading provider of energy efficient solutions for tire cord, carpet, staple, glass filament, and industrial yarns, will present its Allma TechnoCorder TC2 innovative machine...

Cone Denim and Unifi launch S Gene with …

Cone Denim and Unifi have launched the latest in advanced stretch technology - S Gene with Repreve . Combining the advanced stretch technology of S Gene with the superior sustainability and performance of...

Shima Seiki to partake in Premiere Visio…

Leading computerised knitting machine developer, Shima Seiki Mfg., Ltd., is set to participate at the Premiere Vision show, a global event for fashion professionals, to be held in Paris, from February 13 to 15, 2018...

Measurably more productive and econom- i…

Even if the winding machine is only responsible for about 10-15% of the energy consumption (compressed air and electrical energy) when considering the classic ring spinning process, these criteria play an important role...

Wool to dominate at Intertextile Shangha…

Some 3,300 exhibitors from around 20 countries covering all apparel fabrics and accessories product groups are expected at the Spring Edition of the industry’s most comprehensive sourcing platform for the spring/summer season, Intertextile...

KARL MAYER : Mit Sicherheit schneller abheben

 

KARL MAYER : Mit Sicherheit schneller abheben

KARL MAYER erhielt das für die Luftfracht relevante Zertifikat „Bekannter Versender“

 

Der Luftraum ist so sicher wie nie zuvor. Seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 muss, wer ein Flugzeug besteigen will, umfangreiche Kontrollen durchlaufen und Regeln beachten. Doch was ist eigentlich mit den Luftfrachtsendungen? Im Oktober 2010 machten Paketbomben aus dem Jemen Lücken bei der Gefahrenabwehr in der Luft deutlich.

Um Luftfrachtsendungen künftig frei von Zugriffsmöglichkeiten für Unbefugte abzuwickeln, wurden spezielle EU-Verordnungen eingeführt und bis zum 25. März 2013 europaweit umgesetzt. Die neuen Regelungen tragen die Bezeichnung VO EG Nr. 300/2008 und VO EU 185/2010. Sie deklarieren die Luftfracht eines Unternehmens nur dann als „sicher“, wenn es den Status „behördlich anerkannter Bekannter Versender“ besitzt. Dafür ist eine Zulassung beim Luftfahrt-Bundesamt (LBA) notwendig.KARL MAYER hat die Zertifizierung als „Bekannter Versender“ am 28. Mai erhalten, nach der Umsetzung eines umfangreichen Maßnahmenkatalogs.

 

Die Vorbereitung auf die Zertifizierung

Der Beschluss über die Zertifizierung als „Bekannter Versender“ fiel im Hause KARL MAYER im August 2012.Zur Umsetzung wurde ein zeitlicher Rahmen von neun Monaten festgelegt, ein beträchtliches Budget zur Verfügung gestellt undein Projekt initiiert.Die Schwerpunkte betrafen dabei folgende Maßnahmen.

  • Antrag auf Validierung beim Luftfahrt-Bundesamt
  • Bestimmung eines Luftsicherheitsbeauftragten und dessen Stellvertreter
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung nach §7 LuftsiG der Luftsicherheitsbeauftragten und des Personals, welches mit identifizierbarerLuftfracht in Berührung kommen kann
  • Absolvierung der erforderlichen 35-Stunden-Schulung zum Luftsicherheitsbeauftragten
  • Absolvierung der vorgeschriebenen 3-Stunden-Schulung des Betriebspersonals
  • Erstellung eines Sicherheitsprogramms
  • Einreichung des Sicherheitsprogramms beim Luftfahrt-Bundesamt

 

Neben den verwaltungstechnischen und organisatorischen Maßnahmen waren bauliche Veränderungen im KARL MAYER-Logistikzentrum erforderlich. Der Kernpunkt der Modifikationen am Gebäude betraf die Schaffung eines separaten Raums im Logistikzentrum, der nur nach dem Durchlaufen definierter Sicherheitsprozeduren zugänglich ist.

Die erarbeiteten und umgesetzten Sicherheitslösungen standen am 28. Mai auf dem Prüfstand. An dem mit Spannung erwarteten Stichtag kam das Luftfahrt-Bundesamt zur Auditierung ins Haus – und ging ohne Beanstandungen.

 

Die Bedeutung der Zertifizierung als „Bekannter Versender“

Der Status „Bekannter Versender“ berechtigt KARL MAYER, „sichere“ Luftfracht zu versenden. Unternehmen, die diesen Status nicht besitzen, müssen die jeweilige Luftfracht vor dem Verladen in ein Luftfahrzeug von einem speziellen Dienstleister gesondert prüfen, röntgen und freigeben lassen– ein Vorgehen mit erhöhten Frachtkosten für den Versender. Zudem steigt das Risiko von Lieferverzögerungen.

Andersherum ermöglicht die Zertifizierung geringere Durchlaufzeiten und Sicherheit beim Verschicken per Flugzeug. Der Kunde kann auf eine schnelle und zuverlässige Lieferung vertrauen. Zudem ist das Zertifikat, anders als die vielen aus dem Konsumenten-Bereich bekannten Öko-Labels, durch das Luftfahrt-Bundesamtbehördlich anerkannt.

 

KARL MAYER : Mit Sicherheit schneller abheben

Sicherheitssiegel auf einer Luftfrachtkiste

Textile News

new and captivating world of trends, inn…

interview with Domotex Director / Ms. Susanne Klaproth   Could you please give us a br...

Sellers,The Carpet Finishing Machinery S…

  Interview with Mr Roozbeh Moravej Mr Roozbeh Moravej is the new face of the British ...

Destructive competition among producers …

  In this issue of the magazine we have an interview with Masoud Kamali ardakani former...

The knowledge of melt-sminning machinery…

  Interview with Mohammad Ali Zare Manager of STIM Group   KJT: Please gave a detaile...

Kohan Textile Journal interview with Loe…

Mr. Silvano Auciello / Sales Director   1.  Could you please let us know about your su...

Interview with Messe Frankfurt (HK) Limi…

“The gateway to Asia's home living” this is your slogan. Could you please explain why ...

Arab Carpet and Flooring Expo 2017

Interview with “Ms. Dyan Balgos” who is the “Marketing Manager” for “Arab Carpet and Floor...

Farsh Online: New window to Carpet E-com…

  Online Carpet Sale: Still Accelerating Farsh Online is the first online carpet sale in...

Zartosht; An Experience Ranging from Han…

Kohan Textile Journal Zartosht; An Experience Ranging from Hand-woven to Machine-made C...

Dr. Karegar speaks on return of Iranian …

Kohan Textile Journal Dr. Karegar speaks on return of Iranian carpet to America: India...

Salehi: My Biggest Challenge with Produc…

        Kohan Textile Journal In an Interview with Winner of Designing Prize in a C...

Farahi: We are satisfied with our partic…

        kohan textile journal Ali Farahi (Eng.), is a member of Farahi family who m...

Interview with Mrs Regina Brückner

Kohan Textile Journal Interview with Mrs Regina Brückner, Chairperson, VDMA Textile Mac...

Interview with Ms Wendy Wen

Kohan Textile Journal Interview with Ms Wendy Wen, Senior General Manager, Messe Frankf...

Interview with Mr. Xie Xi

Kohan Textile Journal Interview with Mr. Xie Xi, Sales Director, Greater China Region, ...

Interview with Mr. HE Tong Tong

kohan Textile Journal Interview with Mr. HE Tong Tong, General Manager, SHENZHEN HOMER ...

5Q: Get to know Southwest ChemDry

Southwest ChemDry owners Clancy and Rosemary Byrne . ...

Persian Sarouk rugs are highly regarded

Persian Sarouk rugs are highly regarded ...

Interview with Mr. Hamidreza Moshiri

Kohan Textile Journal Interview with Mr. Hamidreza Moshiri, Managing Director of Mashha...

Interview with Mr. Morteza Ghahari

Kohan Textile Journal Interview with Mr. Morteza Ghahari, Managing Director of Khatereh...

interview with Mr. Saleh Nasser Alsoray…

interview with Mr. Saleh Nasser Alsorayai Managing Director of Alsorayai Machine ...

Interview with Mr. Ziadi

Baradaran-e Ziadi Carpet Company has an outstanding experience in the business of handma...

Interview Mr. Ahmad Sadeghian

Kohan Textile Journal interview with Mr. Ahmad Sadeghian (General Manager of Setareh Ka...

Interview with Mrs Ulrike Wechsung

Kohan Textile Journal Interview with Mrs Ulrike Wechsung Director of Heimtextil Exhibi...

Interview with Mrs Mara Bormann

Good looking and waterproof: Fabrics for Yachting ...

Contact Us

اینستاگرام فیسبوک گوگل پلاس توییتر خبر خوان

 
Kohan Textile Journal

Middle East Textile Journal

Phone: ( +9821) 77245780

Fax: (+9821) 77243296

Internet: www.kohanjournal.com

Email: info@kohanjournal.com

P.O Box: 16765 - 465 – Tehran – Iran

Istanbul Office: 0090 539 234 6324

Add to your Skype : ghasemi.behnam

Subscription Form